MARITIME MEILE
 KULTUR & GENUSS AM FLUSS

Die Maritime Meile in Bremen-Vegesack entspricht genau der Länge einer Seemeile von 1.852 Metern. Auf der Seemeile gibt es eine unglaubliche Vielfalt an unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten und touristischen Einrichtungen zu entdecken.

Auf der „Maritimen Meile“ liegt  der Schlepper „Regina“ vor Anker (erstes maritimes Denkmal und Eigentum des MTV Nautilus), der wie die Signalstation als Relikte der Schifffahrtsgeschichte zu bewundern sind. Der „Vegesacker Museumshaven“ mit liebevoll restaurierten Traditionsschiffen und historischen Speichern ist ein weiteres Highlight auf der „Maritimen Meile“.
Der Stadtgarten Vegesack lädt mit vielen exotischen Pflanzen aus aller Welt zum Schauen, Staunen und Entspannen ein. Etwas ganz Besonderes ist der in der Lesummündung liegende Großsegler die „Schulschiff Deutschland“. Das maritime Denkmal ist das letzte noch schwimmende Vollschiff in Deutschland.

Die Informationstafeln des MTV Nautilus e.V. auf der Maritimen Meile unterstützen Ihre individuellen Erkundungstouren mit wichtigen aktuellen und geschichtlichen Hinweisen.

Maritime Events wie das „Festival Maritim“, das „Vegesacker Hafenfest“ und der „Loggermarkt“ unterstreichen das maritime Flair der „Maritimen Meile“ Vegesacks. Weitere Informationen siehe Webseite: www.vegesack-marketing.de

Schlepper Regina

Seilzugklappbrücke und Alter Speicher

KLARMACHEN ZUM ENTERN!

Die Maritime Meile hat viel zu bieten! Bei der Vorbereitung Ihres Ausflugs oder Aufenthaltes beraten wir Sie gern ganz individuell und entwickeln für Sie maßgeschneiderte Angebote für Gruppen und Einzelreisende, auch mit Führungen und Übernachtungen. In Zusammenarbeit mit der Bremer Touristik-Zentrale (BTZ) bieten wir auch Gruppenführungen an, die Sie vorab buchen können.

 

 

Zum Seitenanfang